Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wird es Excire Search auch für Capture One geben?
#1
Aktuell leider nicht. Wir haben jedoch Kontakt zu Phase One und hoffen, dass es zu einer Kooperation kommt.
 Zitieren
#2
Wäre denn alternativ eine "Standalone" - Variante denkbar?
 Zitieren
#3
Eine "Standalone"-Anwendung wäre toll und haben wir intern auch schon mehrfach besprochen, allerdings wird dies kurzfristig nicht umgesetzt werden können.
 Zitieren
#4
Guten Abend.

Gibt es denn einen neuen Zwischenstand?

Beste Grüße . . . Karsten :-)
 Zitieren
#5
Hallo und ja,

auf der diesjährigen Photokina stellen wir einen Prototypen vor. Ende des Jahres gibt es ggf. dann schon eine Basis Version, die 1:1 die Funktionalitäten unseres Lightroom Plugins abdeckt.

Viele Grüße,

Thomas
 Zitieren
#6
Guten Abend.

Ist denn dieser Prototyp dann eine Stand-Alone-Version oder ein "Capture One Plugin"?

Mit freundlichen Grüßen


Karsten Müller
 Zitieren
#7
Ja, das wird eine Stand-Alone Version mit eigener schicker Oberfläche.

Viele Grüße,

Thomas
 Zitieren
#8
(18.12.2018, 16:40)ExcireThomas schrieb: Ja, das wird eine Stand-Alone Version mit eigener schicker Oberfläche.

Viele Grüße,

Thomas


Sehr schön. :-)
 Zitieren
#9
Das wäre doch wirklich ein Vergnügen, unsere seit 1990 gesammelten Digitalfotos katalogisieren zu lassen.
Aber die Motivation ist gering, deshalb erstmal Lightroom damit zu füttern, nachdem dieses für uns sonst keine Rolle spielt,
insbesondere nachdem von einer Excire stand alone Version schon einige Zeit die Rede ist.

Offenbar ist das Projekt komplizierter als erwartet.
 Zitieren
#10
Hallo und bislang haben wir uns mit großspurigen Ankündigungen sehr zurückgehalten und lediglich verlauten lassen, dass wir hoffen, im Spätfrühjahr diesen Jahres eine erste Version im Shop zu haben. Daran arbeiten wir im Rahmen unserer Möglichkeiten nach wie vor mit Hochdruck.

So ist das halt mit professioneller Softwareentwicklung und ein Adobe Lightroom ist auch nicht innerhalb weniger Monate entstanden.

Viele Grüße,

Thomas
 Zitieren

 
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste