Excire Forum

Normale Version: erneutes Analysieren von bereits importierten Dateien
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
ich vermisse in Excire Foto die Möglichkeit Stichworte bei vorhandenen Dateien nochmals generieren zu können.
Wenn man Stichworteinträge versehentlich gelöscht hat, gibt es bisher nur den umständlichen Weg, die betroffenen Dateien aus dem Katalog zu nehmen und anschließend wieder neu zu importieren, damit die maschinellen Einträge wieder vorahanden sind. So wie es die Möglichkeit gibt, Metadaten zu laden, sollte es auch möglich sein, ausgewählte Bilddateien nochmals analysieren zu lassen. 
Auch eine optische Kennzeichnung von Dateien, bei denen maschinell ermittelte Werte gelöscht wurden wäre dabei von Vorteil.
Liebe Grüße
martin