Excire Forum

Normale Version: KI-Mechanismus
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Moin,

vorweg gesagt, ich bin neu im Spiel und habe mich nach kurzer Test-Phase für den Kauf des Produktes entschieden, weil es mir insgesamt sehr bei der Arbeit der Verschlagwortung hilft.

Wahrscheinlich ist diese Frage schon hundertmal gestellt worden, obwohl mir beim Durchsuchen des Forums wenig passendes zu Augen gekommen ist:

Wie bringe ich dem KI-Mechanismus bei, dass ein Esel weder eine Kuh noch eine Katze und schon gar kein Brot ist?

Das Korpus Delikti habe ich angefügt.

Ein anderer bemerkenswerter Fehlgriff des Systems ist die Kategorisierung eines alten Bronze-Geschützes als "Delfin".

Versteht mich nicht falsch, ich will nicht meckern, bei der Mehrheit meines 85k-Archves ist das Ergebnis voll okay und die Software ist jeden Cent wert.
Aber es bleibt doch eine dreistellige Zahl an eher originellen Ergebnissen übrig, und meine Vorstellung von KI-Algorithmen enthält den Begriff "lernfähig".


Kann mir also in Sachen KI-Training bitte jemand ein wenig die Hand führen?

LG

udo_100
Hallo, du kannst die KI nicht "trainieren", das kann nur das Entwicklerteam.
Ja, wie Martin schon schrieb, kann die KI von Excire nicht beim Kunden trainiert werden. Wir entwickeln das Programm und die KI aber ständig weiter, damit die Ergebnisse immer besser werden.
Dann Danke ich Euch für die Erklärung.

@Hendrik: Ich bin auch gerne bereit, die gravierendsten Fehlgriffe zur Optimierung des Systems zur Verfügung zu stellen, falls das gewünscht wird.

LG

udo_100
Guten Abend zusammen!
Evtl. wäre ja auch eine "Meldefunktion" wie sie beispielsweise Topaz in seinen Fotoprodukten einsetzt, eine Lösung. So könntet Ihr Euch vor einer Arbeit einer manuellen Flut an "Beschwerdebildern" und dem manuellen Sortieren schützen.
Dem Ansatz einer Verbesserung Eurer Produkte mit Hilfe von "echten Bildern" und all den "Fehlern" (wie zu Dunkel,...) von uns Hobbyfotographen könnte zumindest ich sehr viel abgewinnen und würde auch gerne an der Weiterentwicklung mithelfen (Betachannel?)
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr uns als Community mehr in die Entwicklung einbinden würdet und hoffe auf eine Änderung diesbezüglich.
Einen schönen Abend.
Gruß Stefan