Excire Forum

Normale Version: Arbeiten mit Videos über Thumbnails
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo Zusammen. Habe Excire jetzt seit ein paar Wochen und vor allem das Einbinden für Videos ist für mich noch die größte Lücke.
Deshalb habe ich für meinen Mac in Swift (Xcode) ein Programm zum Medien Import geschrieben, welches automatisch die Dateien nach YYYY-MM-DD_hh-mm_(INT)_0.EXT umwandelt und in Ordner nach DRIVE/MEDIA TYPE/YYYY/MM/DD ablegt. Fehlende Unterordner werden automatisch generiert.

Für Videos gibt es zwei Optionen für die Generierung von Thumbnails.
(A) gleich beim Importieren ein gleichnamiges Thumbnail als jpeg zu generieren und es im gleichen Ordner ablegen
(B) Ein Workaround für Videolion Thumbnail Maker. Hier liegt der Schwachpunkt im Generierdatum des jpeg Files und das die neuen Thumbnails nur in einen Ordner abgelegt werden. Dieses habe ich aber gelöst, ansonsten müsste man das händisch machen.

Image Dateien mit einem "_0" zu beenden ist ein Trick, wenn man Einzelbilder in DaVinci Resolve einbinden will. Hiermit wird ausgeschlossen, dass automatisch eine Sequenz angelegt wird, da sonst DaVinci Resolve ein Timelapse generiert. Raw Dateien Konvertiere ich dann mit dem DNG Converter von Adobe, um sie in DaVinci Resolve zu nutzen.

Wäre toll, wenn Excire ähnlich wie bei VideoLion Thumbnails Maker automatisch generieren und einbinden könnte. 

Hat hier jemand noch einen anderen Workaround für Videos gefunden.....