Excire Forum

Normale Version: Wie kann ich eine Sicherung der Datenbank anlegen und wieder einspielen?
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Um eine Sicherung Ihrer Datenbank anzulegen, gehen Sie im Menü von Excire Foto auf "Hilfe" → "Manuelle Sicherung". 

Alternativ können Sie die Sicherung auch manuell durchführen, indem Sie die Datenbank-Dateien und zugehörigen Ordner kopieren. Die erforderlichen Informationen finden Sie hier: Wie kann ich die Standard Datenbank verschieben?

Um eine Sicherung wieder einzuspielen, kopieren Sie den Ordner mit der Sicherung bei Bedarf an einen beliebigen Ort und gehen Sie anschließend im Menü von Excire Foto auf "Datei" → "Datenbankordner öffnen" → "Datenbankordner auswählen".

Alternativ können Sie die Sicherung auch manuell einspielen, indem Sie die Datenbank-Dateien und zugehörigen Ordner an den Ort kopieren, an dem Ihre aktuell verwendete Datenbank liegt. Die erforderlichen Informationen finden Sie wieder hier: Wie kann ich die Standard Datenbank verschieben?
Muss ich die Verzeichnisse
  • 1to1.exfoto
  • previews.exfoto
  • thumbnails.exfoto
mitsichern oder werden die Inhalte bei einer Rücksicherung einer DB automatisch wieder hergestellt?
Die Verzeichnisse
1to1.exfoto
previews.exfoto
thumbnails.exfoto
sind Unterverzeichnisse des Datenbankverzeichnisses. Die müssen mitgesichert werden. Andernfalls gehen Vorschauen und Thumbnails verloren, was besonders dann ärgerlich ist, wenn man viele Bilder auf externen Datenträgern eingelesen hatte, die nicht ständig angeschlossen sind.

Das Verzeichnis, das bei einer Sicherung erzeugt wird, hat das genaue Datum und die Uhrzeit der Sicherung als Namen. Zum Beispiel: "2021-07-06_07-54-58"
Darin sind alle nötigen Dateien und Unterverzeichnisse enthalten.
Ich habe mir das Excire gerade neu gekauft. Nun habe ich mal einen Backup (auf ein Synology NAS) versucht, scheint auch zu funktionieren. Wenn ich aber mit der Funktion Datenbankordner auswählen fuktioniert das nicht. Fehlermeldung DB scheint nicht vorhanden oder beschädigt.
Was mache ich falsch.Ich bin einfach in den Ordner mit dem Backupdatum und klicke auf öffnen. Die db files sind ausgegraut.
Hallo legi1,
wahrscheinlich bist du schon einen Ordner zu tief und müsstest den übergeordneten Ordner auswählen.
Wenn das nicht klappt, schick uns bitte einen Fehlerbericht an die Supportmail.

Gruß
Hendrik
Zusatzinfo:
Wie oben erwähnt, sind in der kompletten Sicherung auch Thumbnails und Vorschaubilder enthalten.

Wer bei der Sicherung Platz sparen möchte, kann sich auf die absolut notwendigen Dateien beschränken (auf eigene Gefahr!):
excire_foto.local.db
excire_foto.local.db-shm (falls vorhanden)
excire_foto.local.db-wal (falls vorhanden)
backend.db
backend.db-shm (falls vorhanden)
backend.db-wal (falls vorhanden)

Aber Achtung: Nach dem Öffnen dieser Sicherung fehlen dann die Vorschauen und müssen neu generiert werden, indem man den Befehl "Vorschauen erstellen" anklickt. Dafür müssen dann externe Platten aber auch angeschlossen sein. Und es kann eine Weile dauern.

Das gilt aktuell für die Version 1.2.2 - Änderungen vorbehalten.