Excire Forum
Ordner löschen - Datenbank/Ordnerstruktur reparieren - Druckversion

+- Excire Forum (https://forum.excire.com)
+-- Forum: Deutsche Community (https://forum.excire.com/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Forum: Excire Foto (https://forum.excire.com/forumdisplay.php?fid=18)
+---- Forum: Funktionsweise und Benutzung (https://forum.excire.com/forumdisplay.php?fid=21)
+---- Thema: Ordner löschen - Datenbank/Ordnerstruktur reparieren (/showthread.php?tid=1190)



Ordner löschen - Datenbank/Ordnerstruktur reparieren - Aloys - 18.04.2021

Hallo,

ich habe folgendes Problem.
Irgendwie hat Excire den Capture One Katalog mit in die Ordneransicht eingebunden. Bewußt habe ich das nicht angestoßen.
Teilweise konnte ich die Ordner/Dateien entfernen, aber ein Rest ist noch sichtbar.
Meine Bilder sind alle in einem anderen Ordner und werden von Excire darüber verwaltet.
Der Versuch die Restdatei, die in Excire nicht angezeigt wird, einfach mit "entfernen" rauszuwerfen ist bisher gescheitert. Das Programm bleibt gefühlt stehen und es tut sich nichts. 
Capture One läuft nicht im Hintergrund.
Computer: Apple Mac Ende 2013

Gibt es die Möglichkeit die Ordnerstruktur "händisch" zu reparieren und die Datei zu entfernen?
An sich sind auch keine Bilder mehr in der Datei enthalten (hatte Capture One Express für Sony mehrfach gelöscht, weil der Katalog für Express nicht funktionierte, ist wohl zu groß, aber tut nichts zur Sache).

Es wäre sehr lästig Excire zu löschen und neu aufzubauen.

Danke für einen Tipp!!
Aloys


RE: Ordner löschen - Datenbank/Ordnerstruktur reparieren - Aloys - 20.04.2021

Lösung: Ich habe die Löschung des betreffenden Ordners angestoßen und nach über 48 Stunden Laufzeit konnte der Capture One Katalog entfernt werden. Es ist jetzt nur noch mein gewollter Ordner in der Ansicht.

Zur Rettung der Ehre von Excire gehe ich davon aus, dass das Programm den importierten Inhalt des Katalogs von über 40.000 Bildern richtig stellen musste und nicht eine nicht mehr vorhandene Datei bereinigen musste.

Ein Neuaufbau der Datenbank hat wohl zur Folge, dass man vergebene Stichworte (Excire u. benutzerdefiniert) und "gedrehte" Bilder eventuell umständlich neu bearbeiten muss, Sammlungen fallen dann auch weg.

FALLS JEMAND DAZU TIPPS HAT (Arbeitsablauf) bitte mitteilen, ev. kann man Dateien von Excire retten und weiterverwenden. Aber ich weiß nicht, wo die "Sammlungen" und "gedrehte Fotos" abgelegt werden (noch nicht).

Vielen Dank im voraus!
Aloys