Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
falsche 1:1 Darstellung bei DNG-Dateien
#1
Liebes Excire-Team,
ich hatte die Problematik schon mal im Forum angesprochen (https://forum.excire.com/showthread.php?tid=1235), aber von Euch leider keine Antwort erhalten. Da ich nicht sicher war, ob bei mir ein Denkfehler vorliegt, habe ich in der Zwischenzeit weiter rumprobiert.
Also:
Bei einer 1:1-Darstellung belegt ein Bild-Pixel ein Pixel des Monitors - richtig?
Fotos mit 6000x4000 Pixel können also auf einem Monitor mit 1920x1080 nicht vollständig dargestellt werden; da es mehr Bild-Pixel gibt als Monitor-Pixel kann nur ein Ausschnitt dargestellt werden - richtig?
Wenn ein Foto mit 6000x4000 Pixel in Excire auf einem Monitor mit 1920x1080 Pixel vollständig dargestellt wird und dabei noch ein deutlicher Rand drumherum bleibt, kann das keine 1:1-Darstellung sein - oder?
Ich habe mal einen entsprechenden Screenshot mit einem Beispielfoto beigefügt.
Es ist auch so, dass dieses Verhalten nur bei DNG-Dateien, nicht bei jpg und TIF auftritt.
Zur Vermeidung von Rückfragen: Ich habe natürlich bei allen Versuchen vorher per rechten Mausklick 1:1-Vorschauen erstellen lassen ("Erstellen von 1:1-Vorschauen ohne Nachfrage" ist außerdem eingestellt) und habe bei der Vollbilddarstellung der Fotos auch immer auf die 1:1-Schaltfläche geklickt.
Ich wäre dankbar, wenn Ihr Euch mal dieser Problematik widmen könntet.
Viele Grüße
Thomas


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
Liebes Excire Team,
Ich wäre für eine Antwort zu dem 1:1 Problem dankbar.
Gruß
Thomas
Zitieren
#3
Hallo,
kann denn keiner vom Excire-Team Thomas eine Antwort geben???
Gibt es euch noch?
Zitieren
#4
Hi catweazle,
Danke, dass Du Dich für mich einsetzt. Es ist ja nicht das erste Mal, dass ich hier in einen leeren Raum rufe. Man fühlt sich manchmal schon sehr ignoriert. Ich habe deshalb beschlossen, meine aktive Teilnahme an diesem Forum zu beenden.
Alles Gute
Thomas
Zitieren
#5
Hallo Thomas,
schade, ich dachte das Excire-Team war immer recht flott bei der Beantwortung unserer Fragen. Die Ignoranz deines Problems verstehe ich nicht.
Viele Grüße und ebenfalls alles Gute
Zitieren
#6
Vielleicht sind alle im Sommerurlaub? ?
Zitieren
#7
Hallo Thomas,

tut mir Leid, ich habe die Frage schlicht übersehen. Das Forum soll ja einen Austauschmöglichkeit für die Nutzer darstellen und ist kein Ersatz für eine Supportanfrage.
Ich möchte dich deshalb bitten, die Frage noch einmal als Supportanfrage per Mail oder über die Funktion Fehlerbericht senden aus dem Hilfemenü zu schicken.
In diesem Fall wäre es auch gut, wenn du ein Beispielbild mitsenden könntest. Dann können wir uns den Fall genauer ansehen.
Beste Grüße
Hendrik
Zitieren


Gehe zu: