Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Datenbank zusammenfügen
#1
Hallo

ich suche einen Workflow für das zusammenfügen(?) von Datenbanken.
Hintergrund: Ich möchte für mehrere Wochen eine Rundreise machen und in dieser Zeit meine Fotos in Excire einpflegen.
Habe ich eine Change dies mit der bereits vorhandene Datenbank zusammen zu fügen?

Danke
Zitieren
#2
Hallo Jochen,

wenn Du für alle Fotos aus Deiner (Reise-)Datenbank "Metadaten speichern" durchführst, werden für Raw-Dateien .xmp angelegt, in .jpg die Metadaten integriert.
Importierst Du diese Fotos zu Hause in die Hauptdatenbank, sollten alle Metadaten berücksichtigt werden.

VG
Bernd
Zitieren
#3
Hallo Bernd

Danke für die Antwort! Werde es so machen.

Gruß aus dem Neanderthal
Jochen
Zitieren
#4
Genauso würde ich es auch machen. Ich war auch gerade auf der Suche nach einem Mobilen-Workflow, bei dem ich bereits auf der Reise meine "neuen" Fotos verschlagworten und Excire gewohnt betrachten und bewerten kann.
Wichtig ist wie Bernd bereits erwähnt hat, aus Excire heraus einmal die Metadaten speichern lassen, bevor du sie zu Hause oder im Büro in deine Haupt-Datenbank einliest. Eine erneute Analyse ist ja nicht notwendig, die Metadaten der Bilder kann man ja auch separat einlesen.

Mich würde nun interessieren, da ich es noch nicht selbst ausprobiert habe...

Da ich ja bereits auf der Reise per Excire eine Analyse vorgenommen haben, brauche ich beim Import zu Hause/im Büro ja keine neue Analyse. Was aber wenn ich aus Gewohnheit die Analyse beim Import durchführen lasse habe ich dann u. U. doppelte Stichworte? Einmal "benutzerdefiniert" einmal "systeminterne" Excire Stichworte?
Mit freundlichen Grüßen / Met vriendelijke groet / Best regards

Jörg Knörchen
Zitieren
#5
Hallo Jörg,
aktuell könnte das noch passieren. In der Zukunft soll das verhindert werden. Ein Datum kann ich aber noch nicht nennen.
Zitieren


Gehe zu: