Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HDR- und Panorama-Erkennung
#1
Es gibt wichtigeres..., aber ganz praktisch fände ich die Verschlagwortung

  •  mit "Teil-HDR", wenn aus den Metadaten ersichtlich ist, das mehrere Bilder in kurzen zeitlichen Abständen mit unterschiedlichen Belichtungswerten gemacht wurden
  • mit "Teil-Panorama" wenn mehrere Bilder in größeren zeitlichen Abständen mit gleicher Belichtung gemacht wurden.


Wenn vorhanden, könnten auch die GPS-Daten zur Erkennung genutzt werden (keine Ortsänderung...)

Habe ich Bilder mit kurzen zeitlichen Abständen und gleicher Belichtung gemacht, dann wird es eine Sportaufnahme, Modelshooting (eventuell auch noch mit Blitz), BIF oder ähnliches sein. Da wäre das allgemeine Stichwort "Teil einer Serie" hilfreich.

Zur Anpassung an die persönliche Arbeitsweise (und besseren Unterscheidung) sollten die Zeiten in den Programmeinstellungen daher eingestellt werden können. Sehr schön wäre die automatische Farblabelvergabe, rot steht bei mir für HDR, gelb für Panoramen. So kann ich meine Panoramateile gut als Teil eines Gesamtpanoramas erkennen, das Gesamtpanorama selbst hat das Label nicht.

Nur so eine Idee...
Zitieren


Gehe zu: