Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Excire Foto Version 1.3.0
#1
In der Version 1.3.0 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
  • Der Testzeitraum wurde zurückgesetzt
  • Excire Analytics ist jetzt verfügbar
  • Mac: Standard-Tastaturkürzel für 'Ausblenden' und 'Beenden' hinzugefügt
  • Option zur Markierung von RAW-Dateien mit einem 'RAW'-Tag in der Galerie hinzugefügt
  • Dem Menü "Öffnen mit" wurde ein Eintrag "Anwendung wählen" hinzugefügt
  • Option hinzugefügt zum Zurücksetzen benutzerdefinierter Einträge im Menü "Öffnen mit"
  • Die Liste der Ordner, die bei der Registrierung ausgeschlossen werden, ist nun editierbar
  • Brennweite 35mm zur Liste der unterstützten Metadaten hinzugefügt (erfordert erneutes Laden von Metadaten)
  • Das Lesen von Metadaten ist jetzt robuster gegenüber fehlerhaften Inhalten in Metadatenfeldern
  • Ein Problem beim Lesen von .x3f-Dateien wurde behoben
  • Kleinere Fehlerbehebungen, Design-Änderungen und Verbesserungen

Mac-x64 (Intel): https://shop.excire.com/downloads/excire...64.dmg.zip
Mac-arm64 (M1): https://shop.excire.com/downloads/excire...64.dmg.zip
Windows: https://shop.excire.com/downloads/excire....0-x64.exe

Hinweise:
Excire Analytics ist eine Erweiterung für Excire Foto und muss gesondert erworben werden.
Die Version 1.3.0 kann über die bestehende Version installiert werden, ohne die Bilder neu hinzufügen zu müssen. 
Der erste Start wird aufgrund von Datenbankmigrationen und Optimierungen etwas länger dauern. 
Eine Datenbank, die auf Version 1.3.0 migriert wurde, kann nicht mehr mit älteren Versionen verwendet werden.
Zitieren
#2
Habe mit neuer Version ein kleines Problem.

Fotos der neuen Sony A7M4 können unter 1.3.0 nicht analysiert werden.

Liebe Grüße
Zitieren
#3
Hallo oldie,

kannst du uns eins der betroffenen Bilder an support@excire.de schicken und uns dazu das Betriebssystem nennen?

Viele Grüße
Zitieren
#4
Hallo Mike,

Bild mit 47MB habe ich mit WeTransfer gesendet.

LG
Zitieren
#5
Hallo
gibt es in Analytics die Möglichkeit, sich Prozent- oder Absolutewerte in der Grafik anzeigen zu lassen. Aktuell sehe ich sie nur mit mouseover.
Danke und Grüße
Zitieren
#6
Wenn ich auf meinem Apple M1 die Updates direkt aus der App herunterlade, wird immer die "normale" Apple Version heruntergeladen. Gibt dann Fehler.
Zitieren
#7
Hallo,
seit Version 1.3 muß ich immer wieder meine erstellten Stapel neu "einklappen", da sich diese sich bei Ordnerwechsel / Neustart automatisch "ausklappen". Das ist nervig, da ich das Erstellen von Stapeln sehr praktisch finde. Kann ich das abstellen oder ist das ein Bug?
Grüße
Zitieren
#8
Hallo zusammen,

@oldie, das neue ARW Format wird vom Betriebssystem leider noch nicht unterstützt und ist daher auch in Excire Foto nicht analysierbar. Sobald das Betriebssystem das Format unterstützt, ist es jedoch auch direkt in Excire Foto verwendbar.

@Rapet, für einige Diagramm-Typen ist es möglich, über "Stil -> Werte anzeigen" die Werte einzublenden.

@Morepower, das Problem ist in der Version 1.3.0 gefixt und wird beim nächsten Update die richtige Variante herunterladen.

@catweazle, vielen Dank für den Hinweis. Wir haben den Bug gefixt und den Installer der 1.3.0 gepatcht. Die oberen Links führen nun zur Version 1.3.0-ed79515f.  Du kannst auf das nächste automatische Update warten oder die Version erneut herunterladen und schon jetzt installieren.
Zitieren
#9
Hallo Mike,
danke für die schnelle Lösung des "Ausklapp-Problems". Jetzt funzt alles wie gewünscht!
Zitieren
#10
Hallo nochmals etwas zum "Stapel erstellen".
Wenn man irgendwo im Browser mehrere Bilder stapelt wird man danach an den Anfang des Browsers zurückkatapultiert. D.h., ich muß mich mühsam über 1000de Fotos an die Stelle scrollen, wo ich den Stapel erstellt habe, um dort weiter zu machen. Schön wäre es, wenn ich einen Stapel erstelle und dort "stehen" bleibe, um von dort aus weiter arbeiten zu können.
Danke und viele Grüße
Zitieren


Gehe zu: