Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Öffnen mit" zeigt ein bestimmtes Programm nicht an, was kann ich tun?
#1
Die Ursache für dieses Problem ist, dass dem Betriebssystem das entsprechende Programm nicht als Programm zur Öffnung von Bildern bekannt ist. 
Dies können Sie beheben, indem Sie das Bild über das Betriebssystem (Explorer unter Windows, Finder unter Mac OS X) mit der "Öffnen mit" Funktion einmal mit diesem Programm öffnen. Danach sollte die Software auch im Kontextmenü von Excire Foto auftauchen. Dies muss für jedes Bild-Format (jpg, arw, cr2, etc.) separat durchgeführt werden.

Hier wird detailliert beschrieben, wie dies unter Mac OSX durchgeführt wird: https://support.apple.com/de-de/guide/ma...h35597/mac
Zitieren
#2
Hallo,

verwunderlich, dass auch Programme wie die gesamten Internet Browser und PDF Editoren sowie GPX-Editoren (Geocoding-Programme) bei mir (unter macOS) angezeigt werden.
Evtl. sollte hier nachgebessert werden und ein benutzerdefiniertes Menü mit den vom Benutzer gewünschten anzuzeigenden Programmen erscheinen?

Lieben Gruß
Jörg
Zitieren
#3
Hallo,

auch Windows 10 zeigt andere Programme unter dem Kontextmenu "Öffnen mit" im Explorer an als Excire Foto, wie man den angefügten Screenshots entnehmen kann.

Es scheinen die Betriebssystemapps nicht angezeigt zu werden (im Beispiel "Ausschneiden und skizzieren", "Fotos", "Paint3D").

Unter Windows 10 kann man über Eingriffe in die Registry das Verhalten des Kontextmenüs "Öffnen mit" beeinflussen. Eine sehr gute Beschreibung ist hier zu finden Den Eintrag "Öffnen mit" im Kontextmenü bearbeiten .

Aber, Achtung! Arbeiten an der Registry sind nur mit äußerster Vorsicht durchzuführen.

Gruß


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
JohnDoe
Zitieren
#4
Hallo JohnDoe,

mit der Version 1.0.4, die am 15.6. erschienen ist, wurden unter Windows mehrere Fehler im Zusammenhang mit dem "Öffnen mit" behoben. Das Problem unterschiedlicher Listen im Windows Explorer und in Excire Foto für den gleichen Dateityp sollten hiermit auch behoben sein.

Mehr Informationen: Excire Foto Version 1.0.4

Viele Grüße
Sebastian
Zitieren
#5
Hallo, Sebastian,

das kann ich bestätigen. Das war eine schnelle Lösung und ihre Umsetzung. Vielen Dank.
Das Programm wird immer besser; es macht richtig Spaß, sich damit zu beschäftigen. Wenn die Beseitigung der kleinen Macken weiterhin so schnell vonstatten geht, kann man dem Team nur ein großes Lob aussprechen.

Gruß
JohnDoe
Zitieren


Gehe zu: