Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
optionale Unterdrückung von Stichwortvorschlägen
#1
Excire Foto liefert bei der Analyse zahlreiche Stichwortvorschläge, die aber nicht unbedingt alle vom Anwender benötigt oder gewünscht werden und somit die Stichworteinträge unnötig aufblähen.
Es wäre von Vorteil wenn man in Excire Foto definieren könnte, welche Stichworteinträge tatsächlich verwendet werden sollen.
Wenn mich beispielsweise ein Eintrag "Hell", "Ungesättigt", .... nicht interessiert könnte man diese im Vorfeld optional abwählen und sie werden beim Menübefehl "Foto/Metadaten speichern" auch nicht an die Orignialdatei weitergegeben.
Zitieren
#2
Danke für den Vorschlag! Eine solche Funktion ist für die Zukunft bereits in Planung.
Zitieren


Gehe zu: